Free Book Online
Categories
Rechnergestützte Simulation der physikalischen Eigenschaften eines zeitvarianten Mobilfunkkanals (German Edition)

Pdf

Rechnergestützte Simulation der physikalischen Eigenschaften eines zeitvarianten Mobilfunkkanals (German Edition)

3.4 (3701)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Rechnergestützte Simulation der physikalischen Eigenschaften eines zeitvarianten Mobilfunkkanals (German Edition).pdf | Unknown
    Verena Jung
Diplomarbeit, die am 29.04.2002 erfolgreich an einer Universität - Gesamthochschule in Deutschland eingereicht wurde. Einleitung: Der Austausch von Nachrichten zwischen mobilen Sendern und Empfängern erfolgt über einen Funkkanal, dessen physikalische Eigenschaften die Übertragung der Signale beeinflussen. Der Mobilfunkkanal besteht aus allem, das sich zwischen der Sende- und der Empfangsantenne befindet: Luft (mit Regen oder Schneefall), Gebäude, Berge, Wälder, Fahrzeuge, Personen, usw. Jedes einzelne dieser Objekte trägt zur gesamten Wellenausbreitung bei. Viele Teile des Kanals verändern sich mit der Zeit - Fahrzeuge, Personen, Bäume bewegen sich oder die Witterung ändert sich. Dadurch gelangen die elektromagnetischen Wellen auf verschiedensten Umwegen vom Sender zum Empfänger. Der Aufbau eines Funktionsmusters, das durch Messungen analysiert und durch Änderungen optimiert wird, ist aufwendig und unflexibel. Darüber hinaus ist es kaum möglich eine exakte deterministische Beschreibung des Mobilfunkkanals als Funktion der Zeit anzugeben. Eine Alternative bietet die Modellierung und Simulation des Systemkonzepts auf einem Digitalrechner: das reale nachrichtentechnische System wird durch ein mathematisches Modell nachgebildet und in Form von Simulationsprogrammen auf dem Rechner implementiert. Ein wesentlicher Vorteil dieser Vorgehensweise ist die Flexibilität des Simulationsmodells. Änderungen von Systemparametern können durch entsprechende Modifikationen der Eingabeparameter des Modells in kurzer Zeit berücksichtigt werden. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Modellierung der physikalischen Eigenschaften eines zeitvarianten Mobilfunkkanals, sowie die Simulation mit der Simulationsumgebung MATLAB. Hierbei werden verschiedene Einflussfaktoren auf die Ausbreitung der Funkwellen betrachtet und deren Wirkung mit Hilfe der Simulationen verdeutlicht. Gang der Untersuchung: Zunächst erfolgt eine Zusammenstellung der nac   show more
4.5 (11338)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 62 pages
  • Verena Jung
  • Diplomarbeiten Agentur diplom.de
  • Unknown
  • 6
  • Other

Review Text

Name:
The message text:

Miscellanea